Wo können Pickel auftauchen?

Pickel in der Nase

Pickel in der Nase sind besonders unangenehm. Die empfindliche Innenwand ist von vielen Nerven durchzogen und Pickel können leichter stören. Die Pickel können durch Erkältungen entstehen, die die Nasenschleimhaut schädigen. Auch eingewachsene Haare und Herpesviren können Pickel in der Nase verursachen.

Pickel in der Nase solltest Du auf gar keinen Fall ausdrücken! Die Gefahr einer (schmerzhaften) Entzündung ist hier besonders hoch. Versuche es besser mit einem leichten Kamilledampfbad und befeuchte eine trockene Nase regelmäßig mit Meerwasserspray.

Produkte gegen Pickel

Reinigen

Das tiefenwirksame Reinigungsgel ist ist mit natürlichen Extrakten aus Aloe Vera und Ringelblume.

Mehr

Behandeln

Die eigentliche Pickel Creme, mit 5% oder 10% Wirkstoff (Benzylperoxid) gegen Akne, Pickel und Mitesser.

Mehr

Pflegen

Die Produkte gegen Pickel werden durch die intensive Feuchtigkeitspflege von Benzacare abgerundet.

Mehr
Jetzt kaufen